Donnerstag, 27. Januar 2022

„Ein Fest fürs Leben“ – Infoabend zum Rudolstadt-Festival

Online-Info-Veranstaltung am 17. Februar 2022, 20:00 Uhr für die im Juli geplante Kulturreise zum Rudolstadt-Festival in Thüringen.

Nach zwei Jahren Pandemie und einem zeitweise sehr begrenzten kulturellen Angebot besteht die Hoffnung, dass im Sommer 2022 Kulturveranstaltungen wieder in größerem Umfang möglich sein werden. Wir nutzen dies und möchten vom 7. – 11. Juli zum 30. Rudolstadt-Festival fahren. Dieses Festival für wirklich alle Generationen bringt unter dem Motto „roots, folk, weltmusik“ Künstler*innen von allen Kontinenten nach Thüringen und auf 30 Bühnen den musikalischen Reichtum unterschiedlichster Kulturen zum Klingen. „Ein Fest fürs Leben“, meint DIE ZEIT.

Die wenigen Fotos von früheren Festivals auf dieser Seite ermöglichen bereits einen ersten Eindruck von der Veranstaltung: Inna de Yard (Reggae aus Jamaica auf der Großen Bühne Heinepark), Chico Trujillo (Cumbia aus Chile auf der Großen Bühne Heinepark), Arsis (Handglockenchor aus Estland in der Kirche), SibA Folk Big Band (Sibelius Academy Folk Big Band aus Finnland auf der Großen Bühne Heidecksburg), Harald Haugaard & Helene Blum (Songs & Tunes aus Dänemark auf der Burgterasse) und Straßenmusik auf dem Marktplatz sind zu sehen.

Sehr viele weitere Impressionen vom (bisher letzten) Festival 2019 gibt es hier.

Seit Dezember werden die ersten Gruppen und Künstler*innen für 2022 bekannt gegeben - Brushy One String (Jamaica), Lakha Khan (Indien) und Santrofi (Ghana) sind bereits gebucht. Nie gehört? Das macht nichts. Wer mit Offenheit hinfährt, lernt viele neue Klänge kennen.

Straßenmusik und Heinepark, Heidecksburg und Saalemaxx, Kinderfest und Länderschwerpunkt, Tanzzelt und eine unglaubliche musikalische Vielfalt – der Infoabend stellt das Festival vor und geht auch auf praktische Fragen wie z. B. die Übernachtung auf einem der Zeltplätze und die Beurlaubung vom Unterricht für Schüler*innen ein.

Die Kosten für die Fahrt lassen sich zum jetzigen Zeitpunkt nur schätzen, da die Ticketpreise 2022 noch nicht veröffentlicht sind. Basierend auf den Preisen füherer Jahre kalkulieren wir mit Kosten von ca. 290,- € für Erwachsene und ca. 160,- € für 7-16-Jährige. Dieser Preis beinhaltet An- und Abreise, Dauerkarte Festival und Zeltplatzkarte sowie das Programmheft.

Referent: Ingo Faus, KEB Speyer

Nähere Informationen zur Fahrt selbst finden Sie hier.